Unsere Angebote

 

  • Workshops für Jugendliche als Vorbereitung auf eine Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz: „Ein Koffer für die Kinder von Auschwitz“

  • Workshops als Ergänzung für den Geschichtsunterricht aller Schulformen
  • Infoveranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer, die mit ihrer Klasse eine Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz (oder auch Wewelsburg, Bergen - Belsen, Buchenwald, Dachau etc.) planen

  • Beratung für Lehrerinnen, Lehrer und Eltern vor dem Antritt einer Gedenkstättenfahrt

  • Unterrichtsmaterial zur Vorbereitung einer Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz und andere Orte für die Fächer Geschichte, Deutsch, Religion, Praktische Philosophie und Erziehungswissenschaft
    (orientiert an den Lehrplänen des Landes NRW für Gymnasium, Real- und Hauptschulen)

  • Anti-Rassismus Workshops

  • Museumspädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche in der Wewelsburg

  • Künstlerisch- ästhetische Zugänge zum Holocaust

  • DIE KINDER DER TOTEN STADT, ein Musikdrama gegen das Vergessen, wurde für Theater und Schulen konzipiert und bietet einen neuen didaktischen Zugang zum Thema Holocaust. Alle Infos zum Stück, zur bisherigen Aufführungsgeschichte und zum pädagogischen Begleit- material finden Sie auf www.DieKinderDerTotenStadt.de.
  • THE COLOURED CIRCLE ist ein neues Schul- und Musiktheaterprojekt, initiiert vom DIFEK. Inspiration ist Lessings Ringparabel. Das Thema: Toleranz. Zur Zeit suchen wir Schülerinnen und Schüler für die Tonstudio-Produktion der Songs. Alle Infos zum Stück und zum Casting gibt es auf www.The-Coloured-Circle.de.